Gästebuch

Das Gästebuch freut sich über jeden Eintrag.

Ein Kommentar

  1. Sehr geehrter Herr Baubkus,
    Ihr Höchbuch habe ich mit großem Gewinn gehört und möchte mich auf diesem Weg ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Es ist wichtig, die Fragen zu stellen, die sie stellen im Blick auf unser Bild von Gott. Für mich ist es sehr anrührend von einem Leben erzählt zu bekommen, in dem die Dimension Gott noch ganz selbstverständlich zum Leben gehört. Obgleich ich auch die ungeheure Spannung zu den hergebrachten Formulierungen und Vorstellungen empfinde, die schon zu Friedas Lebzeiten und heute noch viel weniger zum Leben der Menschen passen.
    Viele Theologen suchen nach neuer Sprache. Dichter können da mitunter als Vordenker und Sprachkünstler sehr hilfreich sein.

    Ihnen eine gute Zeit und herzliche Grüße
    Pfarrer Werner Rudloff

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.